Unsere Küche begeistert Schüler/innen und Gäste

Unser vollwertiges und ausgewogenes Verpflegungskonzept schafft die Basis für eine gesunde Ernährung Ihrer Kinder. Insbesondere bei Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten stellt die Küche entsprechende Gerichte alternativ zu Verfügung.

Die Basis: vollwertig und ökologisch
Das täglich frisch zubereitete Speisenangebot zum Mittagsessen umfasst jeweils eine Suppe, einen Salat, ein Hauptgericht sowie ein Dessert.

Unsere Küche bevorzugt

  • ein vielseitiges und vollwertiges Speisenangebot,
  • eine vegetarische und vegane Ernährungsform,
  • saisonal orientierte Gemüse- und Obstauswahl,
  • die frische Zubereitung aller Komponenten,
  • regional und ökologisch erzeugte Lebensmittel sowie
  • eine nachhaltige und umweltverträgliche Produktionsweise.

Unsere Zielsetzung: gesund und nachhaltig
Wir wollen mit unserem Speisenangebot das Verständnis und die Begeisterung unserer Schülerinnen und Schüler für gesundes Essen und gemeinsam eingenommene Mahlzeiten wecken. Die Produktion eines nährstoffoptimierten, vitalisierenden und abwechslungsreichen Mittagsangebots liegt uns am Herzen. Das Mittagessen ist zudem ein wichtiger Teil unseres pädagogischen Schulkonzepts. Es wird Montag bis Donnerstag von 13:00 bis 13:45 Uhr bereitgestellt und im Klassenverband zusammen mit den Lehrern und den Betreuern eingenommen.

Die Umsetzung: kompetent und praxisorientiert
Das Mittagessen ist eine kostenpflichtige Verpflegungsleistung, die zusätzlich zum Schulgeld monatlich fällig wird. Je nach Stundenplan nimmt der Schüler ein- bis viermal pro Woche am gemeinsamen Mittagessen teil. Für alle Schülerinnen und Schüler, die das Angebot der Nachmittagsbetreuung wahrnehmen, ist die Teilnahme am Mittagstisch ebenfalls verpflichtend.

Für das Mittagessen fallen pro Monat folgende Kosten an:

  • 8 Euro bei einmal essen in der Woche
  • 16 Euro bei zweimal essen in der Woche
  • 24 Euro bei dreimal essen in der Woche
  • 32 Euro bei viermal essen in der Woche

Aktueller Speiseplan als PDF, vom 24.03.2017